Energetische HeilDienste

für Menschen, Tiere und LebensRäume

LebensEnergien sind neutrale, allumfassende Energien (weder positiv noch negativ). Sie sind in jedem Augenblick für uns alle frei verfügbar und naturgemäß weder an Hautfarbe, Geschlecht, Glauben, Religionen, Alter oder alle anderen (meist selbst) auferlegten Grenzen gebunden. Heilvolle Impulse zielen darauf ab, das Leben selbst durch die Aktivierung der LebensEnergien, die ureigenen Kräfte in der Summe ihrer Flüsse, Ströme und Zirkulationen  ganzheitlich zu optimieren und zu stärken, um Genesung, Heilung und Erwachen zu fördern.

Unsere Energiesysteme basieren auf den Ebenen 'Körper, Geist und Seele', die miteinander ganzheitlich verbunden sind und sich gegenseitig untrennbar beeinflussen. So sind Heilungsthemen naturgemäß keinerlei Grenzen gesetzt. Sie umfassen insgesamt ebenso die alltägliche, praktische Ebene (Lebenssituationen aller Art) wie alle Themen auf gedanklicher/mentaler, gefühlter/emotionaler und körperlicher Ebene:


· Wirbelsäule energetisch aus-/frichten ·

Unsere Wirbel und Bandscheiben sind weit mehr als ein Knochengerüst, das von Sehnen und Bändern gehalten wird. Als Informationsträger speichert die Wirbelsäule die Lebensmatrix, die wir mit ins Leben bringen. Unsere Wirbelsäule dehnt sich als Organ über den Körper hinaus aus. Sie ist unsere Lebensstütze und eine eigenständige Intelligenz, ein hochsensibles, geistiges Instrument - ein Spiegel der Seele!

 

· Blockaden lösen ·

Energetische Blöcke treten aus vielfältigsten Gründen und in unterschiedlichsten Formen und Ausprägungen auf. Sie stören den ursprünglichen harmonischen Energiefluss über alle Ebenen unseres Seins. Auch hier wirken die Lichtkräfte in den verschiedenen Ebenen der Aura, um unter anderem verdichtete mentale und emotionale Strukturen zu lösen; ebenso wie beispielsweise plattenartige Energiestrukturen, Akaschnüre, negative Glaubenssätze, Implantate und Selbstsabotageprogramme bis hin zur Reintegration abgespaltener Auraschichten, die beispielsweise durch Schocks oder Traumata verursacht wurden -  alles, damit die Lebensenergie wieder frei und ursprünglich fließen kann.

 

· Allergien und Unverträglichkeiten ·

Allergien scheinen ebenso weit verbreitet wie Unverträglichkeiten. Dabei sind die Ursachen und Auslöser vielfältig. Bei manchen Menschen ist es eine bestimmte Pollenart, bei anderen sind es manche Nahrungsmittel, wieder andere reagieren auf das Gift von Insekten, ...  

 

· Narben entstören ·

Durch Operationen, Unfälle, Verbrennungen, Knochenbrüche, Impfungen, Bisse, Tätowierungen, Piercing, Geburt (der Nabel selber), ... können sich energetische Störfelder bilden. Manche Narben beeinträchtigen den Energiefluss aller Ebenen, was sich im Laufe der Zeit zu unterschiedlichen körperlichen Beschwerden aufstauen kann und sich beispielsweise durch Kopfschmerzen, Migräne, Schwindel, Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, Allergien, Magen-/Darmbeschwerden, Energiemangel, erhöhte Infektanfälligkeit, ... ausdrückt. Durch die Entstörung werden die natürlichen eigenen Selbstheilungskräfte angeregt, Lebensenergie kann wieder frei(er) fließen...

 

· Ängste/Phobien auflösen ·

Die Arten, Formen und Ausprägungen von Ängsten (ausgedrückt auch über Alpträume) vor 'allem und nichts' kennen scheinbar keine Grenzen. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie beeinträchtigen und lähmen (mehr oder minder intensiv) den freien Fluss des Lebens. Sie stellen den Gegenpool zur Liebe dar.

 

· Familie · Ahnen · Vorfahren · Beruf ·

Systemische Felder klären, reinigen und befreien.  

 

· Negative Glaubenssätze auflösen ·

Glaubenssätze (destruktive Gedanken) haben einen tiefen Einfluss auf das gesamte Leben. Nicht selten beschränken sie den natürlichen Fluss des Lebens bis in die tiefsten Ebenen hinein. 'Du bist nichts wert', 'Aus dir wird nie etwas', 'Wieso gerade ich' mögen an dieser Stelle als Beispiel und Platzhalter für unendliche viele weitere Facetten von blockierenden wirkenden (und damit nicht dienlichen) Glaubenssätzen stehen, die die Fähigkeit, das Gute zu leben und anzunehmen mehr oder minder erheblich einschränken.  

 

· Zeitepochen · veraltete Inkarnationsmuster auflösen ·

Nicht dienliche Erfahrungen, Erinnerungen, Bilder, Programme, GlaubensSätze, ... aus dieser und vergangenen Inkarnationen können im Hier und Jetzt Ursache für eine Vielzahl von Ungleichgewichten (Krankheitsbildern oder BefindlichkeitStörungen) sein.   

 

· Das Zellgedächtnis entmisten und aufräumen ·

Unser Zellgedächtnis merkt sich alles und wirkt pausenlos. Dabei unterscheidet es nicht zwischen jetzt gerade dienlichen und weniger dienlichen Informationen. Beobachten lässt sich dieses Wirken auf allen Ebenen, so beispielsweise: Gerüche oder Klänge lösen emotionale Effekte hervor, gesprochene Worte rufen in Bruchteilen von Sekunden (ur)alte Verletzungen in die Erinnerung,  die gesamte Körperhaltung verändert sich je nach Lebenssituation, ...         

 

· LichtKörperSymptome transformieren ·

Fehlt es an Erdung, können sich LichtKörperSymptome (LKS) zeigen. Ursächlich dafür können beispielsweise übernommene kollektive Energien und Widerstände vielfältigster Art sein. Gibt der Lichtkörper diese Energien nun an unseren physischen Körper weiter, erfahren wir LKS, die sich im irdischen Empfinden  sehr unterschiedlich ausdrücken können. 

 

Darüber hinaus können auch Störungen durch Gifte und Schwermetalle, Impfstoffe, Parasiten, Pilze, Viren und Bakterien, Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Autoimmunerkrankungen, Elektrosmog, geopathische Belastungen, schädliche Strahlungen, ... können die Lebensqualität empfindlich beeinträchtigen. 

 

Ebenso coache ich aus ganzem Herzen, was dem Wohl aller Beteiligten dienlich sein mag und begleite Menschen in allen Phasen des Lebens, so wie sie es erlauben. 


Diese kleine Themenliste lässt sich von Natur aus endlos fortsetzen, erweitern und ergänzen, so beispielsweise um: Innere Widerstände jeder Art, (meist unbewusste) Programme der SelbstSabortage, VerSpannungen, Süchte, schwere LebensPhasen (z.B. Trauer in der Kindheit), negativen Stress, instabile SelbstWerte, SchuldGefühle, Schwindel, unergründliche Traurigkeit, partnerschaftliche Themen, zu viel/wenig Körpergewicht, finanzielle Fülle, Beziehung zu ..., Konflikt mit/um..., ...

Beachte

Energetische Heiltätigkeiten stellen keine Ausübung der klassischen, schulmedizinischen  Heilkunde und/oder diagnostische Tätigkeit dar. Vielmehr dienen sie allumfassend der Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Tiefenentspannung und gesundheitlichen Vorsorge.